Diversity

Einer der Schlüssel für Innovation

Mal ehrlich: Haben Sie auch nicht schon einmal gedacht ‚Typisch Frau‘ oder ‚Typisch Mann‘? Oder dachten sich in einem Meeting mit internationalen Kollegen‚ der bestätigt ja jedes Vorurteil!‘? Trotz aller Bemühungen stolpern wir immer noch über Klischees und Vorurteile, sobald wir mit anderen Menschen zusammen kommen. Das ist menschlich und auch nicht besonders überraschend. Psychologen wissen: Menschen teilen ihre Welt in einfache Kategorien. So kann eine Situation schnell erfasst und beurteilt werden. Hatte dieses Verhalten klare evolutionäre Vorteile, führt es heutzutage leicht zu falschen Schlüssen und schlechten Arbeitsergebnissen.

Géraldine Weilandt, Diversity-Beauftragte bei Beiersdorf

Deshalb ist Géraldine Weilandt als Diversity Beauftragte bei Beiersdorf das Thema besonders wichtig. „Diversity ist kein Wunsch, sondern unternehmerische Notwendigkeit. Sie ist einer der Schlüssel für Innovation und damit für den Erfolg unseres Unternehmens.

Géraldine Weilandt hat den Staffelstab für die Koordination aller Aktivitäten unserer konzernweiten „One Team. Living Diversity.“- Initiative übernommen. Nun wird sie das Thema mit ihrer langjährigen Marketing-Erfahrung sowohl strategisch als auch operativ voranbringen. Mit viel Engagement und neuen Ideen setzt sich die Mutter eines Sohnes und einer Tochter für noch mehr Vielfalt im Unternehmen ein – dabei stehen besonders die Internationalität der Mitarbeiter und die Gleichberechtigung der Geschlechter im Mittelpunkt.

„Diversity ist nicht nur eine Quote, sondern vor allem Einstellungssache."

Machen Sie mit – Fördern Sie Vielfalt

Welchen Beitrag leisten Sie zur Vielfalt im Unternehmen? Hören Sie allen Kolleginnen und Kollegen gleichermaßen zu? Achten Sie bei Bewerbungen auf eine geschlechterunabhängige Bewertung rein nach Leistung? Oder laden Sie zu Meetings bewusst internationale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, um unterschiedliche Perspektiven kennenzulernen? Wir ermutigen Sie, sich aktiv mit dem Thema Diversity auseinander zu setzen und Ihren Beitrag für ein offeneres und faires Miteinander  im Arbeitsalltag und darüber hinaus zu leisten. Denn wir bei Beiersdorf sind einzigartig – jeder für sich und gemeinsam als EIN Team.

Lassen Sie sich inspirieren!

Im Dezember 2002 erklärte die UN-Generalversammlung in ihrer Resolution 57/249 den 21. Mai zum Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung. Dieser Tag soll Menschen die Möglichkeit bieten, ihr Verständnis der Werte der kulturellen Vielfalt zu vertiefen und zu lernen, besser miteinander zu leben. Die dazugehörige Kampagne "Do one thing for diversity and inclusion" (="Tue eine Sache für Vielfalt und Inklusion") funktioniert über eine spezielle Facebook-Fanseite (englisch), auf der Menschen aus aller Welt ihre Erfahrungen durch Beiträge und Videos teilen. Lassen Sie sich doch hier einfach inspirieren.

Diversity

Diversity

Als global agierendes Unternehmen hat ‚Vielfalt‘ einen hohen Stellenwert für uns und die Zukunft des Unternehmens. Finden Sie mehr Informationen auf unseren internationalen Webseiten.

Gehe zu Beiersdorf.de