Über die Beiersdorf Shared Services GmbH

Im April 2003 wurde die Beiersdorf Shared Services GmbH als hundertprozentige Tochtergesellschaft der Beiersdorf AG gegründet. Mit weltweit mehr als 400 Mitarbeitern ist BSS der strategische Partner rund um die IT und das Accounting von Beiersdorf.

BSS entwirft die IT-Landschaft für den Konzern – passgenau zur Unternehmensstrategie und zum Geschäftsmodell. BSS verantwortet die Durchführung von IT-Projekten, von der Prozessberatung über die Entwicklung und Einführung der IT-Lösungen bis hin zum störungsfreien Betrieb fast aller Systeme, Anwendungen und technischen Geräte bei Beiersdorf.

Im Shared Service Center Accounting, laufen alle Accounting-Prozesse von Beiersdorf zusammen. BSS ist für eine sichere und präzise Buchhaltung bei Beiersdorf zuständig. Die Services umfassen beispielsweise die Monats- und Jahresabschlüsse, den Rechnungs- und Zahlungsverkehr und die Finanz-Reportings für den Konzern.