Unterstützungsfonds

Für alle Mitarbeiter – mit Ausnahme der leitenden Ebene – bieten wir einen Fonds an, der Beihilfen für Zahnbehandlungen, Zahnersatz und ärztlich verordnete Hilfsmittel wie zum Beispiel Brillengläser und Hörgeräte gewährt. Um an diesem Angebot teilzuhaben, zahlen Sie einen geringen Betrag, der von Ihrer monatlichen Vergütung einbehalten wird. Auszubildende erhalten die Unterstützung sogar beitragsfrei. Den Antrag zur Teilnahme am Unterstützungsfonds stellen Sie bei Ihrem zuständigen Personalbetreuer.
Sobald Sie länger als ein Jahr bei Beiersdorf oder einer teilnehmenden Tochtergesellschaft beschäftigt sind, haben Sie Anspruch auf die Leistungen. In allen Fällen, in denen der Fonds eine Leistung an einen Teilnehmer erbringt, zahlt die Gesellschaft, zu der er gehört, aus ihren Mitteln eine Beihilfe in der gleichen Höhe.

Ihren Ansprechpartner zum Thema Unterstützungsfonds erreichen Sie hier:

Unterstützungsfonds

 
   
Tel.: +49 (0) 40 4909 -7240